• Startseite

Triathlonteam Oensingen

Das Triathlon Team Oensingen engagiert sich seit über 15 Jahren für einen lebendigen Triathlonsport in der Region. Als lebhafter Verein mischen wir im  regionalen und nationalen Ausdauersport aktiv mit und tragen besonders mit starker Nachwuchsförderung zur Entwicklung und zum Erhalt dessen bei. Die Freude am Sport und ein starker Zusammenhalt im Team trotz Ausüben einer Einzelsportart sind Grundpfeiler unseres Vereins. Sie lieferten seit Beginn und liefern noch immer die Basis, um neben dem Breiten- auch im Leistungssport schöne Erfolge zu feiern. Unser Team zählt rund 30 Mitglieder, von denen sich die ambitionierteren regelmässig zu Schwimm-, Rad- und Lauftrainings treffen und gemeinsam an Wettkämpfe fahren. Für die Jüngsten unter uns wird unter fachkundiger Leitung ein polysportiveres, spielerischeres Trainingsprogramm angeboten, mit welchem die Freude am Sport entdeckt und ausgeübt werden kann und trotzdem gesunder Ehrgeiz und Leistungswille gefördert wird.

Triathlon Zug

zug18

Unsere jüngsten eröffneten am Samstag den Zuger Triathlon und mit dem 2. Rang von Andrin Iseli hatten wir vom Tri Team schon ein Top Ergebnis. Im zweiten Startblock waren dann Sarina Iseli und Kaleb Mächler am Start. Auch sie zeigten sich von der besten Seite und erkämpften die Ränge 4. Kaleb und 7. Sarina.

Weiterlesen: Triathlon Zug

Triathlon Sion

IMG 0906 1

Am Freitag 1. Juni reiste eine Delegation von acht Teammitgliedern nach Sion. Auf dem Programm stand der erste Triathlon der Youth und National League. Neu sind in der Youth League nur noch die 14./15. jährigen Athleten. Die National League ist in die drei Kategorien Elite, U-20 und U-18 aufgeteilt.

Weiterlesen: Triathlon Sion

Vontoux Man

IMG 7900

Unsere 3 Athleten Jan Thalmann, Christian Rutschmann und Adria Alcala mit den beiden Betreuern Joel Brüllmann und Bruno Probst nahmen am Mentouxmen Triathlon in Frankreich teil. Unsere  drei Athleten mussten an diesem Wettkampf über die Distanz von    2 km Schwimmen, 90 km Radfahren und 20 km Laufen, wobei das Schwimmen in einem Baggersee stattfand. Die ersten 65 km von der Radstrecke waren mehrheitlich leicht coupiert bis es dann auf den berüchtigten Mo Ventoux auf 1907 m ü.M. ging auf den von Anfang an immer  9 – 15 % Steigungsmeter zu bewältigen waren. Dort oben angekommen durften unsere 3 Athleten noch 4  mal eine sehr coupierte 5 km Laufrunde absolvieren.

Weiterlesen: Vontoux Man

Intervall Duathlon Zofingen 2018

IMG 20180527 WA0009

Am Sonntag 27.Mai 2018 stand wieder der Intervall Duathlon in Zofingen auf dem Programm. Bereits am Morgen waren unsere jüngsten Athleten und Athletinnen am Start. Der Renntag wurde mit der Kids Kategorie über 500m Laufen, 1.8km Velofahren und noch einmal 500m Laufen eröffnet. Diesen Duathlon haben Mia Ruf und Andrin Iseli beide erfolgreich auf dem dritten Rang beendet. Wenig später wurde die erste Schüler Kategorie über dieselbe Distanz auf die Strecke geschickt. Auch dort waren wieder zwei in hellblau am Start und beendeten das Rennen erfolgreich; Kaleb Mächler konnte das Rennen für sich entscheiden und sich die Goldmedaille sichern. Wenig später konnte Sarina Iseli sich über ihre Bronzemedaille freuen.

Weiterlesen: Intervall Duathlon Zofingen 2018

Nächste Anlässe

Strassenrennen Heimenhausen
26 Jun 2018 19:00h
Regio Cup Schöftland
30 Jun 2018 00:00h
Urner Triathlon
01 Jul 2018 00:00h

   

 
webdesign by adiheutschi.ch
facebook_page_plugin