SM Triathlon Nyon 04-08-2013

 

Das Oensinger Tri Team erreichte an der Triathlon SM  über die Olympische Distanz ein weiteres Glanzresultat.

  

Mit einem vollen Auto fuhren sie am Sonntagmorgen, voll konzentriert, nach Nyon. Total starteten an diesem warmen Tag 12 Athleten/Innen.

Als Erstes stürzten sich die Jugendathlet/Innen in den Genfersee. Als Bestplatzierte holte sich bei den Mädchen Michelle Ryf den 10. Rang und bei den Jungen Benedikt Fischer den 8. Rang. In der Schülerkategorie erkämpfte sich nach sehr gutem Rennen, Lou Meichtry den ausgezeichneten 4. Rang.

 

Dann ging es los mit der Schweizermeisterschaft. Das Triteam Oensingen hatte mit Jana Petr ein sehr motiviertes Teammitglied am Start. Sie zeigte sich von der besten Seite und erkämpfte sich trotz einer Zeitstrafe den ausgezeichneten 3. Schlussrang.

  

Dann waren die vier Teammitglieder Ladina Buss, Nadine Ackermann, Daniela Häner und Pascal Frieder in der Kategorie der Hauptklasse am Start, wobei  Ladina Buss und Pascal Frieder sicher zu den Favoriten gehörten.

  

Bei über 100 Männern die am Start waren, konnte Pascal Frieder bis auf der zweiten Laufrunde an der Spitze mitkämpfen, erlitt dann leider einen kleinen Einbruch und musste sich mit dem guten  5. Schlussrang zufrieden geben.

  

Besser erging es Ladina Buss an ihrem Rennen, denn auf der coupierten Radstrecke übernahm Ladina Buss die Spitzenposition, konnte die Führung stetig noch ausbauen und feierte mit 3 Minuten Vorsprung mit den zahlreich angereisten Team Fans einen souveränen Schweizermeister Titel.

Die beiden übrigen Teammitglieder Nadine Ackermann und Daniela Häner zeigten auch ein gutes Rennen und klassierten sich auf Rang 13 und 21.

Nach diesen schönen Erfolgen vom Oensinger Triathlon Team reisten alle abgekämpft aber glücklich wieder nach Hause.

 

Rangliste:

 

Name Kategorie Distanz Schwimm Rad Lauf Zeit Siegerzeit Rang Am Start
                   
Jana Petr Juniorin 0.5/21.3/5.1 11.53.3 39.17.5 21.49.4 1.16.17.7 1.12.01.4 3 7
                   
Ladina Buss Hauptklasse 1.5/42.5/10.2 26.38.9 1.14.00.6 45.20.8 2.29.19.9 2.29.19.9 1 30
                   
Nadine Ackermann Hauptklasse 1.5/42.5/10.2 34.47.9 1.21.35.0 52.59.1 2.53.35.9 2.29.19.9 13 30
                   
Daniela Häner Hauptklasse 1.5/42.5/10.2 25.43.2 1.29.14.4 1.06.00.0 3.04.52.5 2.29.19.9 21 30
                   
Pascal Frieder Hauptklasse 1.5/42.5/10.2 21.50.3 1.06.47.9 42.25.2 2.14.02.0 2.10.21.1 5 101
                   
Michelle Ryf Jugend A 0.5/10.5/2.5 08.33.1 24.04.6 10.10.4 46.25.4 38.59.2 8 12
                   
Aida Salimovic Jugend A 0.5/10.5/2.5 08.56.0 23.08.0 13.01.9 49.24.3 38.59.2 9 12
                   
Benedickt Fischer Jugend A 0.5/10.2/2.5 08.06.8 19.53.1 09.34.4 40.13.0 34.45.1 8 17
                   
Regina Fischer Jugend B 0.5/10.5/2.5 08.52.1 22.53.8 09.53.3 45.22.9 40.21.1 10 17
                   
Alina Gehrig Jugend B 0.5/10.5/2.5 09.06.1 23.47.9 10.58.7 48.05.9 40.21.1 14 17
                   
Marlies Gisin Jugend B 0.5/10.5/2.5 08.36.4 23.12.0 12.46.1 49.03.9 40.21.1 15 17
                   
Lou Meichtry Schülerin 0.1/2.0/1.0       12.51.3 11.44.5 4 21
                   

 

  • Erstellt am .

Nächste Anlässe

Einzelzeitfahren Bleienbach - Stauffenbach
01 Aug 2018 09:00h
Triathlon de Nyon
04 Aug 2018 00:00h
Triathlon de Nyon
04 Aug 2018 00:00h

   

 
webdesign by adiheutschi.ch
facebook_page_plugin