• Startseite
  • Triathlon von Locarno 31.08. und 01.09.2013 2013

Triathlon von Locarno 31.08. und 01.09.2013 2013

Mit korrigierter Rangliste!

 

Mit zwei Personenbussen und einem Gepäcktransporter reiste das Triteam Oensingen ins Tessin nach Locarno. Wie jedes Jahr übernachteten die 30 Athleten mit ihrer Teambetreuung in der Jugendherberge.

Am Samstagmorgen wurde gemeinsam die Velostrecken besichtigt und die Startnummern geholt.

Die Freude auf den Wettkampf wurde langsam spürbar.

Nach einem feinen, kohlenhydratreichen Mittagessen begannen die Wettkampf-vorbereitungen. Die Zöpflifraktion verschönerte die weiblichen Triteammitglieder mit extravaganten Haarverzierungen.

  

Um 16.45 Uhr fiel endlich der erste Startschuss. Für die Jugendathleten Jan Thalmann, Fabian Hauck, Max Studer, Benj Fischer, Regina Fischer, Marlis Gisin, Michelle Ryf, Michelle Runkel, Aida Salimovice und Alina Gehrig hiess es 500 m Schwimmen, 12.5 km auf dem Rennvelo und 2.5 km Laufen.

Sie erkämpften mit super Leistungen acht Podestplätze.

  

Regina gewann ihr Rennen. Max, Jan und Michelle R. erreichten jeweils den zweiten Rang und Benj, Fabian, Alina und Aida erzielten jeweils den dritten Schlussrang. Marlis verlor den Schlusssprint gegen Aida und wurde undankbare Vierte.

  

Bei den Junioren hatte das Triteam drei Podestplatzanwärter am Start. Fabio Kaufmann musste leider seinen dritten Zwischenrang auf der 5 km langen Laufstrecke an seinen Verfolger abgeben und wurde Vierter.

Jana Petr gelang ein geniales Rennen. Sie ging als erste auf die Velostrecke und verteidigte ihre Position problemlos bis ins Ziel. Als Verfolgerin von Jana Petr war Jana Schmid unterwegs. Sie erkämpfte sich den tollen zweiten Platz.

  

Beim Minitri über 500m Schwimmen, 20 km auf dem Rennvelo und 5 km Laufen starteten Desirée Annaheim, Daniela Häner, Jolanda Hauck, Cornelia Fischer, Serafin Ackermann und Pascal Frieder. Desirée erkämpfte sich Rang 3, Daniela Rang 9, Cornelia Rang 8 und Jolanda Rang 6.

  

 

  

Bei den Männern gewann Pascal überlegen die Overallwertung. Nach dem längeren Sprachaufenthalt von Serafin war auch er wieder einmal an einem Triathlon dabei. Er erreichte den 22. Schlussrang.

   

Am Sonntagmorgen wurde über die Olympische und Medium Distanz gestartet.

 

Das Triteam war über beide Distanzen in verschiedenen Kategorien vertreten.

 

Als erster startete Pascal Frieder. Leider wurde viel Windschatten gefahren, so dass sich einige Athleten auf dem Velo schonen konnten, um später auf der Laufstrecke aufdrehen zu können. Pascal musste seine Führung in der zweiten Laufrunde abgeben und wurde mit einer genialen Leistung Dritter.

  

Bei den Frauen wurde die Windschattenregelung gut eingehalten, somit war das Rennen sehr fair. Ladina Buss wechselte als zweite Frau im Overall auf die Laufstrecke. Sie konnte diese Position bis ins Ziel halten und gewann deswegen in der Hauptklasse.

 

Carmen Zaugg zeigte nach ihrem Prüfungsstress eine sehr gute Rennform und beendete das Rennen auf dem 10. Schlussrang.

Bei der Medium Distanz starteten zwei Stafettenteams für das Triteam Oensingen.

Der Schwimmer Fabian Hauck übergab den Chip an Christian Rutschmann. Dem Überflieger auf dem Velo gelang wieder einmal mehr eine starke Radleistung, so dass er den Chip als Erster an Max Studer übergab. Max lief als 17-Jähriger die zweitschnellste Laufzeit und somit als Erster über die Ziellinie.

  

Für das zweite Staffelteam stürzte sich Daniela Häner in den 20 Grad warmen Lago Maggiore.

Sie übergab als Erste an Nadine Ackermann.

  

Nadine fuhr die Velostrecke als schnellste Staffelfrau und übergab somit als Erste an Carmen Bucher.

Carmen lief mit einem lockeren Laufstil und viel Freude die 21 km und konnte den letzten Sieg des Triteams nach Oensingen bringen.

Überglücklich, mit vielen tollen Leistungen und Podestplätzen reiste das Triteam am Sonntagabend zurück nach Oensingen.

 

Einen riesen Dank gilt den drei Fahrern, die die Athleten und Velos mit viel Geduld (Stau am Gotthard) sicher nach Hause fuhren.

 

Rangliste:

Name Kategorie Distanz Schwimm Rad Lauf Zeit Siegerzeit Rang Am Start
                   
Regina Fischer W. Jug. B 0.5/12.5/2.5 09.40.4 24.46.4 12.24.2 48.18.7 48.18.7 1 10
                   
Alina  Gehrig W. Jug. B 0.5/12.5/2.5 10.49.7 26.22.4 13.45.9 52.45.0 48.18.7 3 10
                   
Marlies Gisin W. Jug. B 0.5/12.5/2.5 09.56.4 26.10.5 15.14.2 53.06.4 48.18.7 4 10
                   
Michelle Runkel W. Jug. B 0.5/12.5/2.5 13.20.2 25.53.9 14.40.0 41.27.7 40.39.5 7 10
                   
Jan Thalmann M. Jug. B 0.5/12.5/2.5 08.07.2 22.12.7 11.27.2 43.11.6 42.59.4 2 14
                   
Fabian Hauck M. Jug. B 0.5/12.5/2.5 09.53.5 23.33.2 12.38.1 47.29.5 42.59.4 3 14
                   
Michelle  Ryf W. Jug. A 0.5/12.5/2.5 09.43.5 25.40.7 12.59.7 49.55.3 48.19.0 2 6
                   
Aida Salimovice W. Jug. A 0.5/12.5/2.5 10.24.8 24.49.2 16.03.5 53.05.5 48.19.0 3 6
                   
Max Studer M. Jug. A 0.5/12.5/2.5 08.05.8 21.54.9 10.07.3 41.18.3 40.57.4 2 16
                   
Benedikt Fischer M. Jug. A 0.5/12.5/2.5 08.36.2 23.22.6 11.50.0 45.04.6 40.57.4 3 16
                   
Jana Petr Juniorin 0.5/20.0/5.0 09.43.4 33.31.1 21.01.5 1.05.41.2 1.05.41.2 1 6
                   
Jana Schmid Juniorin 0.5/20.0/5.0 13.05.2 36.04.7 23.21.1 1.14.19.6 1.05.41.2 2 6
                   
Fabio Kaufmann Junior 0.5/20.0/5.0 09.26.5 34.13.1 21.05.5 1.06.22.7 59.37.9 4 6
                   
Cornelia Fischer Seniorin 1 0.5/20.0/5.0 14.11.3 34.08.1 23.19.3 1.14.10.5 1.05.22.9 8 42
                   
Jolanda Hauck Seniorin 2 0.5/20.0/5.0 13.03.9 34.56.6 24.41.9 1.14.56.5 1.05.28.0 6 39
                   
Desirée Annaheim Frauen Kurz 0.5/20.0/5.0 09.11.8 34.49.7 21.39.9 1.07.36.7 1.04.18.0 3 57
                   
Daniela Häner Frauen Kurz 0.5/20.0/5.0 10.24.5 36.52.5 29.43.7 1.12.52.2 1.04.18.0 9 57
                   
Pascal Frieder Herren Kurz 0.5/20.0/5.0 08.59.5 28.49.3 17.01.7 56.09.8 56.09.8 1 88
                   
Serafin Ackermann Herren Kurz 0.5/20.0/5.0 11.44.0 34.04.8 21.54.5 1.09.12.6 56.09.8 22 88
                   
Ladina Buss Hauptklasse 1.5/40.0/10.0 25.27.6 1.05.52.1 37.41.0 2.10.48.9 2.10.48.9 1 28
                   
Carmen Zaugg Hauptklasse 1.5/40.0/10.0 25.25.0 1.10.02.5 47.17.4 2.24.41.7 2.10.48.9 10 28
                   
Pascal Frieder Hauptklasse 1.5/40.0/10.0 21.43.9 59.43.4 33.22.0 1.56.14.7 1.55.17.6 3 68
                   
Daniela,Nadine,Carmen Team Frauen 1.9/80.0/20.0 31.36.2 2.41.57.8 1.27.32.6 4.42.40.3 4.42.40.3 1 4
                   
Fabian, Christian, Max Team Männer 1.9/80.0/20.0 30.10.9 2.07.27.7 1.13.04.0 3.51.56.6 3.51.56.6 1 15

 

 

  • Erstellt am .

Nächste Anlässe

Intervallduathlon Zofingen
27 Mai 2018 00:00h
Triathlon Frauenfeld
27 Mai 2018 00:00h
Bergrennen Hägendorf - Allerheiligen
29 Mai 2018 19:00h

   

 
webdesign by adiheutschi.ch
facebook_page_plugin