• Startseite
  • Quer und Bike-Cup in Oensingen 12.10.2013

Quer und Bike-Cup in Oensingen 12.10.2013

 

 

  

 

  

Bei viel Wetterglück waren 98 Fahrer/innen ,( wovon 15 Tri Teamler)  am Samstag zum  3. Quer Cup Rennen am Start. Auf der gut befahrbaren Strecke zeigten die anwesenden Rennfahrer/innen sehr hochstehenden Quer und Bike Sport. Was allerdings noch wichtiger ist, das Rennen verlief Unfallfrei.

Im ersten Rennen der Querfahrer stand mit Dieter Runkel ein ehemaliger Weltmeister am Start und Dieter wurde seiner Favoritenrolle gerecht, er konnte das Rennen sicher gewinnen. Christian Baumann, Bruno Probst und Daniela Häner konnten mit ihren Rennen ebenfalls zufrieden sein.

Urs Hauck probierte es mal bei den Lizenzierten Rennfahrern über die grosse Distanz und erkämpfte sich den 20. Schlussrang.

Im ersten Bike Rennen, welches über 4 Runden ging, waren 10 Teammitglieder dabei. Es wurde nach Alter und Handicap, sowie Mädchen und Knaben in einem Rennen gestartet. Dabei gelang Rahel Hauck ein super Rennen, belegte sie doch den 2. Schlussrang.

Weitere Klassierungen unter den zehn Ersten erkämpften sich Carmen Zaugg mit Rang 4           

Rang  9 und 10 gingen an Michelle Runkel und Lina Studer.

Ein sehr gutes Rennen gelang auch Christian Schnider auf der grossen Distanz der Biker mit Rang 12.

Die beiden Junioren Max Studer und Beni  Fischer mussten mit grossem Renn Handicap ins Renngeschehen einsteigen und erkämpften sich trotzdem noch die Ränge 14. Max und 22. Beni

Schade, dass etliche Teammitglieder am eigenen Rennanlass fern geblieben sind.

Vielen Dank all denen, die zum Gelingen unseres Rennens in irgendwelcher Form beigetragen haben.

Das nächste Rennen findet am nächsten Samstag  in Riken-Murgenthal statt.

B. Probst

 

  

 

  

 

  

 

  

 

  

  • Erstellt am .

Nächste Anlässe

Intervallduathlon Zofingen
27 Mai 2018 00:00h
Triathlon Frauenfeld
27 Mai 2018 00:00h
Bergrennen Hägendorf - Allerheiligen
29 Mai 2018 19:00h

   

 
webdesign by adiheutschi.ch
facebook_page_plugin