Quer und Bikecup Oensingen

      

Das Heimrennen des Tri-Team stand am vergangenen Wochenende auf dem Quer und Bike Cup Programm. Das Tri-Team Oensingen musste für einmal nicht nur sportlich Leistung zeigen, sondern fand sich auch in der Rolle des Organisators wieder, allen voran Team Chef Bruno Probst. Der Spagat gelang dem Chef hervorragend das Rennen war ein voller Erfolg samt Teilnehmerrekord und tollen sportlichen Leistungen.

 

Erfolgsmeldung an erster Stelle: insgesamt 22 Teammitglieder waren am Start!! Super

Nach optimalen Trainingsbedingungen in den Vortagen setzte der Regen promt auf das Rennen hin, ein und verwandelte die Rennstrecke in einen anspruchsvollen und technisch schwierigen Parcour, was zu spannenden Wettkämpfen führte.

Das Oensinger Rennen zählte auch zum ersten Lauf der Kt.Meisterschaft und der zweite Lauf findet dann in Wolfwil statt.

Bei den Hobby Querfahrern gelang Christian Schnider ein weiteres gutes Resultat mit dem 6. Rang und er konnte somit in der Gesamtwertung die Führung verteidigen. Max Studer fuhr zum ersten Mal mit einem Quervelo ein Rennen und belegte den sehr guten 9. Schlussrang. Einen Kampf entwickelte sich bei unseren Teammitgliedern in der Kat. Hobby Bike, denn sie waren mit 11 Athlet/innen dabei. Das beste Resultat gelang Ladina mit dem 5. Rang, Tobias 7.,Jana 9., 10. Emanuel und 11. Lars. Alle Teammitglieder zeigten hervorragenden Bike Sport.

Am letzten Rennen des Tages, das über 6 Runden mit dem Bike zu fahren war, hatten wir mit Christian Rutschmann, Pascal Frieder, Max Studer und Andreas Wälchli 4 Top-Athleten am Start. Alle vier gingen vom Start weg voll zur Sache und durften mit ihren Leistungen zufrieden sein.

So ging ein sehr gut organisierter Wettkampf zu Ende und wir bedanken uns bei allen Landbesitzern, der Gemeinde Oensingen, den Schützen und allen Helfern und Helferinnen recht herzlich für die Unterstützung.

Das nächste Rennen findet am Samstag zu den gleichen Zeiten in Riken statt.

Wer mit dem Teambus fahren will melde sich beim Chef bis am Freitag.

{gallery}Anlaesse_2014/QuB_Cup_Oensingen/Gallery{/gallery}.

Rangliste

Name Kategorie  Velo  Runden Rang
Schnider Christian A Quer 3 6
Studer Max A Quer 3 9
Bobst Reto A Quer 3 20
Baumann Christian A Quer 3 22
Runkel Michelle A Quer 3 25
Bruno Probst A Quer 3 31
Häner Daniela A Quer 3 32
Urs  Hauck B Quer 6 20
Buss  Ladina C Bike 3 5
Fischer Tobias C Bike 3 7
Petr Jana C Bike 3 9
Bobst Emanuel C Bike 3 10
Lars  Schnider C Bike 3 11
Zaugg Carmen C Bike 3 14
Wälchli Renate C Bike 3 18
Fischer Regina C Bike 3 21
Gisin Marlis C Bike 3 22
Nussbaumer Judith C Bike 3 24
Bobst Julian C Bike 3 25
Rutschmann Christian D Bike 6 7
Frieder Pascal D Bike 6 14
Studer Max D Bike 6 15
Wälchli Andreas D Bike 6 22

 

Nächste Anlässe

Intervallduathlon Zofingen
27 Mai 2018 00:00h
Triathlon Frauenfeld
27 Mai 2018 00:00h
Bergrennen Hägendorf - Allerheiligen
29 Mai 2018 19:00h

   

 
webdesign by adiheutschi.ch
facebook_page_plugin