Quer und Bikecup 2014 Riken

   

Im 4. Rennen des Quer und Bike Cup in Riken nahmen 15 Teammitglieder teil. Bei optimalem Wetter aber sehr tiefem Terrain wurden alle Teilnehmer gefordert.

Als erstes durften wieder die Hobby Querfahrer an den Start und dort erkämpfte sich Christian Schnider mit dem 8. Rang ein sehr gutes Resultat. In der Kategorie der Hobby Biker standen 8 Fahrer/innen vom Oensinger Team am Start und sie kämpften sich bis zum „geht nicht mehr“ über die Strecke. Die besten Ergebnisse erreichten, Ladina auf Rang 4 und Fabian Hauck auf Platz 5

Ein starkes Rennen zeigte auch Christian Rutschmann bei den Elite Bikern, mit dem grössten Start-Handycap kämpfte er sich Runde um Runde nach vorne und wurde am Schluss mit dem sehr guten 7. Rang belohnt.

Das nächste Rennen findet am Samstag in Safenwil statt und wir werden um 10.30h bei der Landi Oensingen wegfahren.

{gallery}Anlaesse_2014/QB_Riken/Gallery{/gallery}.

Rangliste

Name Kategorie  Velo  Runden Rang
Schnider Christian A Quer 4 8
Bobst Reto A Quer 4 25
Baumann Christian A Quer 4 28
Runkel Michelle A Quer 4 33
Probst Bruno A Quer 4 35
Hauck Urs B Quer 8 23
Buss  Ladina C Bike 4 4
Hauck Fabian C Bike 4 5
Fischer Tobias C Bike 4 9
Bobst Emanuel C Bike 4 10
Lars  Schnider C Bike 4 12
Gehrig Alina C Bike 4 15
Fischer Regina C Bike 4 21
Bobst Julian C Bike 4 23
Rutschmann Christian D Bike 8 7

 

Nächste Anlässe

Intervallduathlon Zofingen
27 Mai 2018 00:00h
Triathlon Frauenfeld
27 Mai 2018 00:00h
Bergrennen Hägendorf - Allerheiligen
29 Mai 2018 19:00h

   

 
webdesign by adiheutschi.ch
facebook_page_plugin