Aquathlon, Bern Triathlon, Schwimm-SM, Sempacherseelauf, BikeDays

   

Morgens um 8.00 Uhr fuhr eine junge Delegation an den Aquathlon Basel. Am diesjährigen Wettkampf wurde als erstes der Regiocup ausgetragen.

Sechs topmotivierte, aber sehr nervöse Schülerathleten machten sich um 11.00 Uhr bereit für ihren ersten Einsatz. Das Einzelrennen wurde als "Aquathlon" mit Hindernissen ausgeführt. Die Athleten mussten Geschicklichkeit und Koordination unter Beweis stellen. Alle zeigten viel Kampfgeist und sehr gute Rennleistungen.

Aline und David Z., die noch bei den Jüngeren starten, beendeten ihr Rennen auf Platz 5 bzw. 4. Lena, Lukas, David S. und Julian bewiesen, dass man mit ihnen rechnen muss. Lena durfte als 3te auf das Podest steigen. Lukas war eine Klasse für sich und siegte vor David S. und Julian. Somit war das dreifach Podest vollbracht. Nach den Einzelwettkämpfen fand noch der Teamwettkampf statt. Unser Team 1 mit der Besetzung Lena als Starterin, Julian und Lukas als Schlussläufer zeigten ein sehr gutes Rennen und wurden sensationelle Zweite. Das Team 2 mit dem Startläufer David Z. hatte nach dem Schwimmen Mühe die Schuhe richtig anzuziehen. Er lief los und als er zurückkam, war er immer noch nicht im Schuh. Aline, die den Chip von David übernahm, gelang der Wechsel problemlos. David S., der als Schlussläufer ins Rennen ging und nach der sehr guten Einzelleistung motiviert auf noch mehr war, zeigte was in ihm steckt. Das Team 2 belegte am Schluss Rang 5.

Am Nachmittag kamen unsere Jugendathleten zu ihrem Einsatz. Nach dem Morgen war klar, wo sie anknüpfen mussten;-). Eva, Patrizia und Julia starteten sehr gut in ihre Rennen. Leider hatte es Julia nicht so mit dem Zählen und schwamm 100m zu viel, somit belegte sie am Schluss Rang 20. Eva und Patrizia lief es besser und sie beendeten ihre Rennen auf dem sehr starken 7. bzw. 12. Platz. Zusagen gibt es noch, dass die Starterfelder bei den Jugendkategorien enorm gross waren. Bei den Mädchen waren 21 und bei den Knaben 30 Athleten am Start. Alle wollten ihre Form am ersten offiziellen Youth League Rennen testen. Emanuel und Tobias gelang der Start in die Saison. Mit Rang 8 (Emanuel) und Rang 15 (Tobias) bewiesen sie, dass mit ihnen diese Saison gerechnet werden muss.

Gleichzeitig, wie der Aquathlon fand in Bern der Triathlon Bern statt. Kurzentschlossen entschied Christian Rutschmann an diesem Triathlon zu starten. Ein starkes Teilnehmerfeld forderte unseren Ausnahmeathlet heraus. Noch mit 1min. Rückstand wechselte Christian auf seine Paradedisziplin, das Rennvelo. Dort zeigte er allen, wer der Meister ist und brachte seinen Vorsprung sicher ins Ziel.

Sven Thalmann entschied sich dieses Wochenende an der 5km Schwimm-Schweizer Meisterschaft in Bellinzona zu starten. Um die 5km zu absolvieren, musste Sven 100x die Schwimmbahn hoch und runter schwimmen.  Er erreichte den sensationellen siebten Rang. Hut ab, vor dieser Leistung, Sven!

Am Samstagabend fand der Sempacherseelauf statt. Ladina Buss startete mit ihrem Bruder in der Kategorie Paarlauf. Sie teilten die 21,1km in zwei Teile auf. Trotz Hitze spielten ihre Körper mit und sie durften das Rennen auf dem zweiten Platz beenden.

Die legendären BikeDays fanden an diesem Wochenende in Solothurn statt. In diesem Jahr entschied Jana P. das erste Mal an ihrem Heimrennen zu starten. Sie bereitete sich gut auf das Rennen vor. Jana belegte am Schluss den sehr tollen siebten Rang.

Viele Athleten waren an diesem Wochenende irgendwo im Einsatz und stellten ihre gute Form unter Beweis. Gratulation an alle Gestarteten. Weiterhin toitoitoi und viel Spass!!!!

Rangliste Aquathlon

Name Kategorie Schw. / Lauf Rang
Aline Rennollet Schül. 10 / 11 10.07.6 4
David Zeltner Schül. 10 / 11 8.59.3 5
Lena Gehrig Schül. 12 / 13 9.39.7 3
Lukas Berger Schül. 12 / 13 8.09.9 1
Stuber David Schül. 12 / 13 9.00.5 2
Julian Bobst Schül. 12 / 13 9.24.3 3

 

Name Kategorie Zeit Siegerzeit Rang
Eva Thalmann Jug. B 19.48.2 18.25.2 7
Patrizia Lisser Jug, B 21.20.9 18.25.2 12
Julie Bader Jug. B 25.19.7 18.25.2 20
Emanuel Bobst Jug. B 18.26.4 17.20.9 8
Tobias Fischer Jug. B 20.02.0 17.20.9 15

 

Teamwertung

Team 1   Zeit Rang
Lena Gehrig, Julian Bobst, Lukas Berger 17.13.7 2
Team 2      
David Zeltner, Aline Rennollet, David Stuber 20.06.1 5

 

Rangliste Berner Triathlon

Name Kategorie Schwimm Rad Lauf Zeit Siegerzeit Rang Am Start
Christian Rutschmann Hauptklasse 07.57 36.30 18.14 1.02.42.0 1.02.42.0 1 66

Nächste Anlässe

Keine Termine

   

 
webdesign by adiheutschi.ch
facebook_page_plugin