Zytturm Triathlon Zug

15. / 16. Juni 2019

Mit hervorragenden Leistungen konnte unser Tri Team am Zuger Triathlon einen weitern Wettkampf erfolgreich beenden. Unser Team war mit insgesamt 18 Athleten am Samstag und Sonntag in verschiedenen Kategorien am Start.

Schon im ersten Rennen konnte unsere jüngste Teamlerin Noelia Iseli zur grossen Freude einen 2 Rang erkämpfen und auch Ihr Bruder Andrin wurde auf dem 2 Schlussrang klassiert.

Zu seinem ersten Sieg in dieser Saison kam David Stuber bei der Kategorie Jugend A. Auf der Laufrunde konnte David seien letzten Mitstreiter loswerden und so seinen Sieg feiern. Ein tolles Rennen gelang Kesìa Mächler bei den Jugend B Mädchen. Nach einer Aufholjagt auf dem Rad und einer sehr guten Laufrunde konnte sich Kesia noch bis auf den tollen 2. Rang nach vorne kämpfen. Lukas Berger durfte bei der Elite über einen Doppelsprint starten und belegt den sehr guten 7. Schlussrang. Aber auch die restlichen Teamler können mit Ihren Leistungen zufrieden sein.

Über die Olympische Distanz waren dann am Sonntag 4 weitere Athleten in hellblau am Start. Das beste Ergebnis gelang dem jüngsten von den Vieren, Sven Thalmann. Nach bester Schwimmzeit verlor er auf dem Rad seine Spitzenposition konnte aber im Laufen noch einmal zulegen und wurde mit dem 3. Rang belohnt.

Mit zwei vierten Plätzen erkämpften sich nach sehr guten Leistungen Jana Petr und Patrik Mächler zwei Topergebnisse. Leider musste Carmen Bucher auf der Laufstrecke ihr Rennen verletzt aufgeben. Adrià Alcalà startete in der Kategorie Short und kann mit seinem 11. Schlussrang sicher auch zufrieden sein.

Rangliste

Name Kategorie Distanz Schwimmen Rad Lauf Zeit Rang
Noelia Iseli Kids 6-7 100/500/350       4.12 2
Nina Bünder Kids 8-9 350/1000/350       6.32 7
Corinne Rennollet M 10-11 80/2.5/800 1.26 5.25 4.01 13.27 8
Sarina Iseli M 12-13 200/5.0/1.2 1.34 9.35 5.11 18.52 10
Juliette Fehlmann M 12-13 200/5.0/1.2 2.04 10.01 6.15 20.48 13
Andrin Iseli K 10-11 80/2.5/800 1.02 4.22 3.09 13.39 2
Kaleb Mächler K 12-13 200/5.0/1.2 1.22 8.38 4.50 17.04 4
David Stuber Jugend A 200/5.0/1.2 1.10 7.57 3.54 15.05 1
David Zeltner Jugend B 400/7.5/2.0 6.11 13.12 10.14 31.53 29
Kesìa Mächler Jugend B 400/7.5/2.0 5.41 12.41 6.57 27.11 2
Aline Rennollet Jugend B 400/7.5/2.0 6.14 13.44 7.31 29.38 12
Amélie Baumgartner Jugend B 400/7.5/2.0 6.35 13.41 7.55 30.22 14
Lukas Berger Elite 400/10.0/2.0 5.24 15.09 6.37 31.22 7
Sven Thalmann Hauptklasse 1.5/40.0/10.0 17.23 56.59 33.37 1:50.31 3
Jana Petr Hauptklasse 1.5/40.0/10.0 20.17 1:01.57 47.57 2:06.44 4
Carmen Bucher Hauptklasse 1.5/40.0/10.0 Aufgabe        
Patrik Mächler AK 45 1.5/40.0/10.0 25.14 54.35 35.38 1:58.28 4
Adrià Alcalà Short 0.5/40.0/5.0 8.17 59.12 19.40 1:28.27 11

Nächste Anlässe

Quer und Bike Cup Oensingen
12 Okt 2019 00:00h
 
webdesign by adiheutschi.ch