Sempachersee Triathlon

7. Juli 2019

Bei Sommerlich heissen Temperaturen fand in Nottwil der nächste Duathlon und Triathlon Wettkampf für unser Team statt. Bei fast 25 Grad Wassertemperatur im Sempachersee und einer Rad -und Laufstrecke um das Gelände des Paraplegiker Zentrum waren alle Teilnehmer gefordert.

Die Kategorie der Short waren die ersten die zum Wettkampf durften und dabei hatten wir mit Kesia Mächler auf dem 2. Rang schon der erste Podestplatz. Ein tolles Rennen gelang auch Cornelia Fischer, denn sie konnte mit dem 3. Rang Ihren ersten Podestplatz in Nottwil erkämpfen.

Unsere Neuathletin Sina Meier versuchte Ihr glück im Duathlon und zur grossen Freude konnte sie ihr Rennen bei den Juniorinnen mit dem Rang 2 beenden.

In der Kategorie der National League hatten wir mit Emanuel Bobst, Lukas Berger und David Stuber 3 Teamler im Einsatz, die versuchten gegen ein starke Teilnehmerfeld, dass mit Profis bestückt war, einen guten Wettkampf zu machen. Dabei mussten unsere drei Teamler aufpassen, dass sie auf der kurzen Radstrecke nicht überrundet wurden. Mäni und Lukas konnten sich auf der Radstrecke behaupten aber David wurde auf der letzten Runde von den Spitzenfahrer eingeholt was dazu führte, dass er den Wettkampf zwar beenden durfte, aber nicht mehr offiziell Klassiert wurde. Auf der Laufstrecke konnten unsere Teamler leider keine Plätze mehr gut machen,  trotzdem können sie mit ihren Rangierungen zufrieden sein.

Die letzten an diesem Tag hatten wir noch Elias Frey und Kaleb Mächler im Einsatz. Leider durften sie an ihrem Wettkampf das Velo infolge einer Baustelle nicht zum Einsatz bringen und so wurde ihr Rennen im Schwimmen und Laufen entschieden. Trotzdem zeigten beide eine starke Leistung mit Elias auf Rang 10 und Kaleb auf Rang 4.

Rangliste

Name Kategorie Distanz Schwimmen Rad Lauf Zeit Rang
Elias Frey Kids 50/0.8       5.05 10
Kaleb Mächler Kids 100/1.2       9.57 4
Kesìa Mächler Jugend 500/20.0/5.0 8.54 36.59 21.54 1:09.03 2
Amélie Baumgartner Jugend 500/20.0/5.0 9.37 41.27 24.53 1:17.27 9
Cornelia Fischer AK 45 500/20.0/5.0 12.19 37.17 24.42 1:16.12 3
Reto Bobst AK 55 500/20.0/5.0 11.52 35.56 22.39 1:15.10 7
Patrik Mächler AK 45 750/20.0/5.0 15.18 32.43 18.28 1:07.49 7
Emanuel Bobst U 18 750/20.0/5.0 12.14 29.03 19.55 1:02.02 7
Lukas Berger U 18 750/20.0/5.0 12.24 31.37 23.26 1:08.24 19
David Stuber U 18 750/20.0/5.0 13.06 31.57 - 1:24.27 26

Rangliste Duathlon

Name Kategorie Distanz Lauf Rad Lauf Zeit Rang
Sina Meier Juniorin 5.0/20.0/5.0 22.07 40.03 23.31 1:27.21 2

Nächste Anlässe

Quer und Bike Cup Oensingen
12 Okt 2019 00:00h
 
webdesign by adiheutschi.ch