1. Frühlingsrennen Hindelbank

7. März 2020

Bei sehr guten Wetterbedingungen fand das 1. Radrennen in Hindelbank statt und trotz Corona Virus waren 134 Fahrer am Start. Unter diesen Fahrern fanden sich 7 Teamler, welche mit top Leistungen zeigen konnten, dass die Rad-Form bereits stimmt.

In der Kategorie Frauen B konnte Kesía Mächler mit grossen Vorsprung einen souveränen Sieg feiern.

Aber auch die anderen Teammitglieder zeigte guten Radsport und die meisten konnten bis zum Schluss im Spitzenfeld bis zur Zielüberquerung dabeibleiben.

Nun sind wir gespannt und hoffen natürlich, dass noch etliche Teamler mehr am kommenden Samstag zum 2. Rennen in Hindelbank am Start sein werden und die einmalige Chance nützen werden ein hartes Renntraining zu bestreiten.

Rangliste

Name Kategorie Distanz Zeit Rang Punkte Punkte Gesamt
Adrià Alcalà Hobby A 64.0 1:33.59 18 16 16
Patrik Mächler Hobby B 48.0 1:18.15 14 20 20
Pierre Meli Hobby C 48.0 1:28.18 17 17 17
Lukas Berger U 19 64.0 1:45.52 5 38 38
Kesía Mächler Frauen B 32.0 0:55.17 1 50 50
David Zeltner U 17 32.0 0:59.36 9 30 30
Kaleb Mächler Schüler 16.0 0:25.04 5 38 38

Nächste Anlässe

Sempachersee Triathlon
05 Jul 2020 00:00h
Triathlon de Genève
12 Jul 2020 00:00h
Uster Triathlon
18 Jul 2020 00:00h
 
webdesign by adiheutschi.ch