Skip to main content

Zytturm Triathlon Zug – 15.6. / 16.6.2024

16. Juni 2024

Am Samstag bei tollen Wetterbedingungen startete Mia Ruf in der Kategorie Jugend 14-15 Jährigen. Das Feld war hochkarätig besetzt und alle dieses Alters nahmen teil. Sie kämpfte hervorragend und konnte einen starken Wettkampf zeigen. Am Schluss belegte sie den 21. Rang.

Am Sonntagmorgen bei kühlen Temperaturen startete Michelle Gautschi über die Olympische Distanz, Leon Heutschi und Ladina Scherzinger-Buss über die Sprint Distanz.

Michelle zeigte einen tollen Wettkampf und bestritt die 1.5km Schwimmen, 40km Velofahren und 10km Laufen in einer Zeit von 2h 28min und 11sec und belegte den 21 Schlussrang in ihrer Kategorie.

Leon, der sich ohne Neopren in den 18.4 Grad kalten See stürzte, zeigte trotz Erkältung ein sehr starkes Rennen. Er finishte seine 500m Schwimmen, 40km Velo und 5km Laufen in 1h 31min und 06 sec und auf dem vierten Schlussrang in seiner Kategorie.

Ladina, die dieses Rennen als Vorbereitung für das kommende Wochenende, für die Xterra Schweizermeisterschaften nutzte, beendete ihren Wettkampf mit einer Zeit von 1h 38min 50sec und belegte ebenfalls den vierten Schlussrang in ihrer Kategorie.

Alle Vier waren sehr zufrieden mit ihren Rennen und haben die Saison erfolgreich gestartet.